Home Anzeige Apfel-Vanille-Quarkspeise mit natürlicher Süße & die neuen HiPP Kindersnacks

Apfel-Vanille-Quarkspeise mit natürlicher Süße & die neuen HiPP Kindersnacks

von Mary
[Anzeige] Apfel-Vanille-Quarkspeise mit natürlicher Süße mit dem neuen HiPP Apfelschnitz

[Anzeige] Eine Apfel-Vanille-Quarkspeise mit natürlicher Süße und mehr Spaß beim Essen mit den neuen HiPP Kindersnacks.

Heute habe ich euch ein sommerlich-leichtes Dessert mitgebracht, was sowohl kleinen als auch großen Leckermäulchen schmeckt und das ohne extra Zucker: Eine leckere Apfel-Vanille-Quarkspeise mit natürlicher Fruchtsüße. Wie das geht? Ganz einfach! Man nehme: Etwas Quark, frische Äpfel und die neuen gefriergetrockneten Apfelspalten von HiPP.

[Anzeige] Apfel-Vanille-Quarkspeise mit natürlicher Süße mit dem neuen HiPP Apfelschnitz

Die neuen HiPP Kindersnacks

Die gefriergetrockneten Äpfel sind Teil der neuen HiPP Kindersnackprodukte, die alle ohne zusätzlichen Zucker oder mit weniger Salz auskommen und trotzdem richtig gut schmecken. Bei den süßen Kindersnacks gibt es neben den Apfelschnitzen auch noch Erdbeerschnitze und Wassereis-Eiszapfen in zwei leckeren Sorten. Wer es dagegen lieber herzhaft mag, der kann sich über Krachmacher – das sind knusprig leichte Gemüsewaffeln aus Rote Bete und Karotte – sowie witzige kleine Käsefüsschen freuen.

Alle Produkte bestehen aus hochwertigen Bio-Zutaten und sind optimal auf die Bedürfnisse von Kindern ab 3 Jahren abgestimmt. Sie sind ideal als kleiner Snack für unterwegs oder peppen herzhafte und süße Gerichte auf, bei denen Kinder nicht nein sagen können. Mein Sohn fände es jedenfalls sehr witzig, wenn in seiner Gemüsesuppe auf einmal ein paar Käsefüsschen angeschwommen kommen.

[Anzeige] Die neuen HiPP Kindersnacks für mehr Spaß beim Essen

Doch das ist noch nicht alles! Neben den neuen Knabbereien gibt es auf der HiPP Webseite auch eine Treueaktion, tolle Kinder-Events, Gewinnspiele, interessante Ratgeber-Beiträge sowie eine dazugehörige HiPP Kinderapp mit drei neuen witzigen Spielen rund um die Snack-Produkte Apfelschnitz, Krachmacher und Käsefüsschen:

[Anzeige] Die neuen HiPP Kindersnacks für mehr Spaß beim Essen und neue Spiele in der HiPP Kinder App

Die HiPP Kinder App
Foto: Screenshot HiPP Webseite

Aber nun zurück zu den leckeren Apfelschnitzen und meiner Apfel-Vanille-Quarkspeise. Das Apfelschnitz von HiPP besteht zu 100% aus Bio-Äpfeln, die gefriergetrocknet haltbar gemacht wurden. Im Gegensatz zu normalen getrockneten Äpfeln sind diese weder hart noch gummiartig und lassen sich einfach zerkleinern, weshalb sie auch perfekt geeignet sind für die natürliche Süße in meinem Vanille-Quark. So muss man nicht auf Weißzucker oder andere Süßungsmittel zurückgreifen und hat trotzdem eine fruchtige und leicht süßliche Note.

[Anzeige] Apfel-Vanille-Quarkspeise mit natürlicher Süße mit dem neuen HiPP Apfelschnitz

Um den Quark dennoch mit ein paar frischen Äpfeln aufzupeppen, habe ich ihn einfach mit einem selbstgemachten Apfelkompott geschichtet. Nicht nur mein Sohn, sondern auch mein Mann und ich fanden den Nachtisch sehr lecker – Nicht zu schwer und dennoch süß genug.

Das Rezept ist auch ganz schnell und einfach umgesetzt:

Apfel-Vanille-Quarkspeise mit natürlicher Süße

Zutaten:[Anzeige] Apfel-Vanille-Quarkspeise mit natürlicher Süße

Für die Quarkcreme:

  • 250 g Quark
  • 150 g Naturjoghurt
  • Mark von 1/2 Vanilleschote
  • 12 g HiPP Apfelschnitz (1 Packung)

Für das Apfelkompott:

  • 2 Äpfel (süße Sorten wie z.B: Royal Gala, Jonagold oder Elstar)
  • 1 TL Zitronensaft
  • 3-4 EL Wasser oder Apfelsaft
  • ausgekratzte 1/2 Vanilleschote

Zubereitung:

  1. Für das Apfelkompott die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Das Mark der Vanilleschote auskratzen und für die Quarkspeise beiseite stellen. Die ausgekratzte Vanilleschote zusammen mit den Apfelwürfeln, dem Zitronensaft und etwas Wasser bzw. Apfelsaft in einen Topf geben und für etwa 5-10 Minuten köcheln lassen, bis die Apfelstücke weich, aber noch bissfest sind.
  2. Etwa die Hälfte der Apfelwürfel sowie den Sud in ein hohes Gefäß geben und zu feinem Apfelmus pürieren. Das Mus anschließend wieder zu den restlichen Apfelwürfeln geben und zum abkühlen in den Kühlschrank stellen.
  3. Für die Quarkcreme als erstes die HiPP Apfelschnitze mit z.B. einem Kochlöffel fein zerbröseln. Zusammen mit dem Quark, dem Joghurt und dem ausgekratzten Vanillemark zu einer glatten Creme verrühren.
  4. Ist das Apfelkompott abgekühlt, die Vanilleschote entnehmen und schichtweise abwechselnd mit der Quarkcreme in passende Gläser oder Schälchen schichten.
  5. Nach Bedarf mit Apfelschnitzen garnieren und servieren.

Rezeptinfos:

  • Menge: ca. 4 Portionen
  • Zubereitungszeit gesamt: ca. 15 Minuten + etwas Abkühlzeit
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

[Anzeige] Apfel-Vanille-Quarkspeise mit natürlicher Süße

Tipp: Nach Belieben kann auch noch etwas Zimt an das Apfelkompott gegeben werden. Und wenn ihr lieber Erdbeeren statt Äpfel mögt, könnt ihr dasselbe Rezept auch ganz einfach mit Erdbeeren sowie dem HiPP Erdbeerschnitz abwandeln. Das Erdbeerschnitz eignet sich zudem auch wunderbar für die Füllung meiner selbstgemachten Erdbeer-Frischkäse-Pralinen.

Kennt ihr die neuen HiPP Kindersnacks schon?

[Anzeige] Apfel-Vanille-Quarkspeise mit natürlicher Süße mit dem neuen HiPP Apfelschnitz - #hipp #apfelschnitz #quarkspeise #apfelvanillequarkspeise #kindernachtisch

[Dieser Beitrag enthält eine oder mehrere Anzeigen für HiPP und t5content . Mehr Infos.]

1

Das könnte euch auch interessieren

6 Kommentare

Laura 10. Juni 2018 - 09:05

Klingt nach einem richtig leckeren Dessert! Die Fruchttüten von Hipp mag ich tatsächlich auch heute noch sehr gerne – vor allem weil sie ohne Zuckerzusatz sind.
Viele Grüße,
Laura

Antworten
Mary 21. Juni 2018 - 18:50

Vielen lieben Dank. Ja ich muss auch gestehen, dass es da so 1-2 Babymilchbreie gibt, die einfach total lecker sind. Ich freue mich schon, wenn ich in ein paar Monaten probieren muss, ob der Brei nicht zu heiß ist.

Liebe Grüße,
Maria

Antworten
Vesna 14. Juni 2018 - 18:01

Sieht auf jeden Fall lecker aus und total ansprechend. Wenn auch meine Kinder schon etwas größer sind, trotzdem mögen die ab und zu HIPP Snacks für Unterwegs
Liebe Grüße

Antworten
Mary 21. Juni 2018 - 18:54

Dankeschön. Mein Sohn wird ja auch schon 11 dieses Jahr und er mag die Sachen auch sehr gerne.

Liebe Grüße,
Maria

Antworten
Claudia 13. Juli 2018 - 14:14

Mein Großer würde die Äpfelchips pur naschen

Antworten
Mary 15. Juli 2018 - 12:25

Das glaube ich. Hat unserer auch zusätzlich noch gemacht.

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Dein Name und die E-Mail Adresse wird benötigt, damit man dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert. Die Daten werden von mir gelöscht, solltest du mich darum bitten. Ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden.*