Home Food Nicecream – Leckeres Erdbeer-Bananen-Eis ohne Eismaschine

Nicecream – Leckeres Erdbeer-Bananen-Eis ohne Eismaschine

von Mary
Nicecream - Leckeres Erdbeer-Bananen-Eis ohne Eismaschine

So einfach geht Nicecream: Leckeres Erdbeer-Bananen-Eis ohne Eismaschine und mit nur wenigen Zutaten ganz schnell und einfach selber machen.

Ein Sommer ohne Eiscreme ist wie Winter ohne Schnee! Deshalb habe ich euch heute ein Rezept für ein leckeres selbstgemachtes Erdbeer-Bananen-Eis mitgebracht, was bei Groß und Klein gleichermaßen gut ankommt.

Nicecream - Leckeres Erdbeer-Bananen-Eis ohne Eismaschine

Nicecream – das ist gesundes Eis auf Grundlage von Bananen. Denn mixt man gefrorene Bananen klein, so entsteht wunderbar cremige Eiscreme, die kaum weitere Zutaten benötigt. Da aber gerade auch Erdbeersaison ist, wollte ich ein gemischtes Eis aus Erdbeeren und Bananen machen.

Nicecream - Leckeres Erdbeer-Bananen-Eis ohne Eismaschine

Bei den Erdbeeren ist das leider nicht ganz so einfach, da diese sehr fest werden, wenn man das Eis anschließend wieder einfriert. Deshalb habe ich noch etwas geschlagene Sahne untergehoben, um die Masse etwas lockerer zu machen.

Nicecream - Leckeres Erdbeer-Bananen-Eis ohne Eismaschine

Herausgekommen ist ein leckeres Erdbeer-Bananen-Eis, wovon sogar mein Kleiner schon mal probieren durfte, da kein weiterer Zucker enthalten ist, außer der aus den Früchten.

Das Rezept für mein Eis, verrate ich euch jetzt.

Erdbeer-Bananen-Eis ohne Eismaschine

Zutaten:Nicecream - Leckeres Erdbeer-Bananen-Eis ohne Eismaschine

  • 500 g reife Bananen
  • 500 g Erdbeeren
  • 100 g Sahne
  • etwas frisch gepresster Zitronensaft

Zubereitung:

  1. Die Bananen schälen, klein schneiden und zusammen mit etwas frisch gepresstem Zitronensaft in einen Gefrierbeutel füllen. Die Erdbeeren waschen, vom Grün befreien, halbieren oder vierteln und ebenfalls in einen Gefrierbeutel geben. Beide Beutel am besten flach in das Gefrierfach/-schrank legen und mindestens für 3-4 Stunden gefrieren lassen.
    Tipp: Hebt euch eine Handvoll Erdbeeren auf, die ihr für das Eis zu etwas Erdbeersauce verarbeiten könnt.
  2. In der Zeit kann die Sahne steif geschlagen werden und im Kühlschrank auf ihren Einsatz warten.
  3. Sind die Bananen und die Erdbeeren angefroren, werden sie einzeln in einem Mixer oder mit einem Pürierstab zu feinem Eis gemixt.
    Tipp: Sind die Früchte zu fest gefroren, vor dem Mixen etwas antauen lassen.
  4. Unter das Erdbeereis wird nun noch die geschlagene Sahne gehoben. Nun werden beide Eissorten entweder sofort serviert oder abwechselnd in eine Eisform gefüllt und noch einmal zum fest werden für etwa 2-3 Stunden ins Gefrierfach gestellt.
  5. Mit frischen Früchten und nach Belieben etwas Erdbeersauce servieren.

Rezeptinfos:

  • Menge: ca. 1 Liter Eiscreme
  • Zubereitungszeit gesamt: ca. 6-7 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Tipp: Steht das Eis für längere Zeit im Gefrierfach wird es sehr fest. Vor dem nächsten Essen erst ein wenig antauen lasen, damit ihr Kugeln formen könnt.

Habt ihr auch schon mal eine Nicecream gemacht??

Nicecream - Leckeres Erdbeer-Bananen-Eis ohne Eismaschine - #nicecream #erdbeereis #bananeneis #erdbeerbananeneis #eiscreme #zuckerfrei #erdbeerzeit #bananen #erdbeeren #eisrezept #eis

1

Das könnte euch auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Dein Name und die E-Mail Adresse wird benötigt, damit man dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert. Die Daten werden von mir gelöscht, solltest du mich darum bitten. Ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden.*