Home Anzeige Pikant-milde Nacho Pizza mit Chio Tortillas

Pikant-milde Nacho Pizza mit Chio Tortillas

von Mary
[Anzeige] Chio Tortiallas Rezepte - Pikant-milde Nacho Pizza mit Chio Tortillas - Tortilla Pizza mit Chorizo, Mais & Paprika

[Anzeige]
Der September ist bei uns der Monat mit den meisten Geburtstagen in der Familie. Da darf natürlich auch die ein oder andere Party nicht fehlen. Doch jedes mal aufs Neue stelle ich mir eine Frage: Was kann ich tolles auf den Tisch bringen, sodass alle rundum zufrieden sind? In diesem Jahr wurde mir die Entscheidung zum Glück ein wenig abgenommen, da mein Sohn als Antwort darauf nur meinte: „Ich will Chips und ich will Pizza!“ Nun gut, dachte ich. Das soll er bekommen! Das klingt jetzt vielleicht nicht sehr gesund, aber an seinem Geburtstag darf man ja auch gerne mal eine Ausnahme machen. So entstand die Idee für eine pikant-milde Nacho Pizza, für die ich euch heute das Rezept mitgebracht habe.

[Anzeige] Chio Tortiallas Rezepte - Pikant-milde Nacho Pizza mit Chio Tortillas - Tortilla Pizza mit Chorizo, Mais & Paprika

So eine Nacho Pizza ist super einfach und begeistert groß und klein. Alles was ihr dafür braucht, sind Chio Tortillas, ein paar Zutaten als Pizzabelag und natürlich gaaaaanz viel Käse, um das ganze auch noch lecker zu überbacken.

[Anzeige] Chio Tortiallas Rezepte - Pikant-milde Nacho Pizza mit Chio Tortillas - Tortilla Pizza mit Chorizo, Mais & Paprika

Die Nachos dienen dabei als „Pizzaboden“ und anstelle von klassischer Tomatensauce habe ich mich passenderweise für einen Chio Dip als „Pizzasauce“ entschieden. Das Rezept für meine pikant-milde Nacho Pizza verrate ich euch jetzt.

Pikant-milde Nacho Pizza

Zutaten:[Anzeige] Chio Tortiallas Rezepte - Pikant-milde Nacho Pizza mit Chio Tortillas - Zutaten

  • 1 Packung Chio Tortillas „Wild Paprika“ oder „Salted“ (125 g)
  • 1 Glas Chio Dip „Mild Salsa“ (200 g)
  • 1/2 Paprika
  • 100-140 g Mais
  • 80-100 g Chorizo
  • 150 g Cheddar- & Mozzarellakäse
  • 1 EL Oregano

Zubereitung:

  1. Für die pikant-milde Nacho Pizza heizt ihr als erstes den Backofen auf etwa 180 °C vor.
  2. Dann reibt ihr den Käse, schneidet die Paprika in Streifen und die Chorizo in dünne Scheiben.
  3. Nun wird das Pizzablech zuerst mit den Chio Tortillas belegt, bis der Boden bedeckt ist.
  4. Anschließend verteilt ihr den Dip wie eine Art Pizzasauce gleichmäßig auf den Nachos und streut etwas Oregano darüber.
  5. Jetzt kann der Belag auf der Nacho Pizza verteilt werden.[Anzeige] Chio Tortiallas Rezepte - Pikant-milde Nacho Pizza mit Chio Tortillas - Tortilla Pizza mit Chorizo, Mais & Paprika
  6. Als letztes noch den Käse darüber streuen und für etwa 10-15 Minuten im Backofen überbacken, bis der Käse anfängt goldbraun zu werden.

Rezeptinfos:

  • Menge: 1 rundes Pizzablech ca. ø28
  • Zubereitungszeit gesamt: ca. 20 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

[Anzeige] Chio Tortiallas Rezepte - Pikant-milde Nacho Pizza mit Chio Tortillas - Tortilla Pizza mit Chorizo, Mais & Paprika

Tipp: Wer die Nacho Pizza eher mild mag, der greift am besten zu den gesalzenen oder „Nacho Cheese“ Tortillas. Für eine leichte angenehme Schärfe, empfehle ich euch die „Wild Paprika“-Sorte. Wer es richtig feurig mag, kann auch die „Hot Peperoni“ Tortillas in Kombination mit dem „Hot Salsa“-Dip versuchen.

Habt ihr schon einmal eine Nacho Pizza gemacht oder probiert?

[Anzeige] Chio Tortiallas Rezepte - Pikant-milde Nacho Pizza mit Chio Tortillas - Tortilla Pizza mit Chorizo, Mais & Paprika

[Dieser Beitrag enthält eine oder mehrere Anzeigen für Intersnack Knabber-Gebäck. Mehr Infos.]

0

Das könnte euch auch interessieren

10 Kommentare

Amely Rose 21. September 2017 - 11:10

25 Jahre und ich habe so viel verpasst!
Wie viel Zeit ich mit so einer Pizza verbringen könnte. Himmel sieht das aber lecker aus.
Das muss ich unbedingt probieren.

Antworten
Mary 21. September 2017 - 12:05

Dafür hast du ja jetzt noch umso mehr Zeit sie auszuprobieren! Lass sie dir schmecken.

Liebe Grüße,
Maria

Antworten
Probenqueen 23. September 2017 - 07:04

Liebe Maria!

Das ist ja mal eine klasse Idee, werde ich mir für den nächsten Mädelsabend vormerken!
Bisher kenne ich nur einen Nacho-Salat mit Gehacktem aus einer kleinen Studentenkneipe in Bochum.
Den wollte ich schon immer mal nachmachen. Jedoch ist es bei dem Gedanken geblieben.
Aber die Nacho-Pizza ist richtig cool, ich mag es ja herzhaft. Danke für den Tipp!

Liebe Grüße,
Natascha

Antworten
Mary 23. September 2017 - 11:32

Dankeschön liebe Natascha.
Ich hoffe, sie schmeckt dir genauso gut wie mir. Nacho-Salat klingt aber auch sehr lecker.

Liebe Grüße,
Maria

Antworten
Sabine|Missfancy 23. September 2017 - 10:24

Das sieht wirklich sehr lecker aus, eine super Idee für die nächste Party Muss ich mir doch gleich mal abspeichern! Danke dir und hab ein tolles Wochenende
Liebe Grüße
Sabine

Antworten
Mary 23. September 2017 - 11:33

Vielen Dank Sabine.
Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße,
Maria

Antworten
Andrea 23. September 2017 - 18:20

Das ist aber auch eine gute Idee, sieht mega lecker aus!

Antworten
Mary 25. September 2017 - 11:57

Dankeschön

Antworten
Katrin 24. September 2017 - 19:49

Oh das sieht ja mal mega lecker aus! ♥
Wie komme ich an einem Sonntag schnellstmöglich an Nachos?
LG Katrin
http://www.octobreinparis.de

Antworten
Mary 25. September 2017 - 11:59

Dankeschön
Zum Glück ist ja schon wieder Montag und du kannst jetzt noch schnell welche kaufen.

Liebe Grüße,
Maria

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Dein Name und die E-Mail Adresse wird benötigt, damit man dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert. Die Daten werden von mir gelöscht, solltest du mich darum bitten. Ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden.*