Home Blogging Mein neues Blogdesign

Mein neues Blogdesign

von Mary

Im Dezember habe ich es bereits in meinen Blogvorsätzen für 2016 angekündigt und nun ist es so weit. Ich kann euch mein neues Blogdesign präsentieren. Eigentlich habe ich nicht gedacht, dass ich so früh schon etwas Passendes finde und es eher so im Frühjahr ein neues Design geben wird. Aber dank dem Tipp von der lieben Michelle von MuseumLifestyle, bin ich auf Themeforest sehr schnell fündig geworden.

Gestern war es dann so weit und ich habe mich daran gemacht mein neues Theme nach meinem persönlichen Geschmack anzupassen. Es sollte etwas übersichtlicher und professioneller werden als mein bisheriges Theme. Was sich alles geändert hat, erkläre ich euch jetzt in den folgenden Absätzen.

Logo, Slider & Header

Wie euch sicherlich schon aufgefallen ist, hat sich mein Logo von Mary Loves… ein wenig verändert. Ich habe es etwas größer gemacht und die Hintergrundfarbe hat sich von Rot auf Pink geändert. Der Hintergrund meines Logos besteht übrigens aus einer Rose. Meiner Lieblingsblume.

Logo alt

Logo altLogo neu

Mary Loves Logo Neu 500

Außerdem gibt es wieder einen Slider, dieser ist aber im Vergleich zu dem alten um einiges größer und zeigt euch nicht die Kategorien, sondern meine letzten fünf Beiträge an. Meine drei Hauptkategorien Fashion, Beauty & Food findet ihr dafür jetzt noch mal einzeln unter dem Slider sowie in meiner Header-Leiste, die beim Scrollen der gesamten Seite immer sichtbar ist. Die Kategorie Kolumne habe ich extra in der Leiste untergebracht, um sie so noch einmal hervorzuheben. Außerdem findet ihr in der Leiste wie gewohnt meine Blogroll, eine About Mary Seite sowie Kooperations-Informationen und das Impressum. Auch die Suchfunktion ist dort zu finden.

Schriftart & -größe

Bei meinem alten Design war ich absolut unzufrieden mit meiner Schriftart und -größe. Da war es noch nicht so einfach diese beliebig umzustellen oder anzupassen und so sehr bewandert mit HTML bin ich dann auch nicht, um mal eben den Code zu ändern. Da ich schon immer gerne mit der Schriftart „Times New Roman“ geschrieben habe, ist es auch diese für meine Blogartikel geworden. Ich hoffe, ihr könnt sie gut lesen und seid auch mit der Größe zufrieden? Für die Überschriften habe ich eine andere Schriftart gewählt.

Bilder

Ebenfalls nicht so schön fand ich, dass es meine Artikelbilder im alten Blogdesign immer wieder unscharf gemacht hat. Ihr glaubt gar nicht, wie lange ich schon versucht habe herauszufinden, woran das liegt. Es hat leider nichts geholfen. Doch zum Glück gehört dieses Problem nun der Vergangenheit an. Mein Artikelbild ist jetzt genauso scharf, wie alle weiteren Bilder.

Sidebar rechts & Sidebar unten

Meine Sidebar ist auf der rechten Seite geblieben. Was mir hier aber besonders wichtig war, ist vor allem endlich eine About-Box mit einem Bild von mir. Ich finde einfach, dass ein Blog damit noch mal sympathischer und viel persönlicher wirkt. Neu hinzugekommen ist dort jetzt die Instagram- und Social-Media Box. Meine beliebtesten Beiträge findet ihr nun in der unteren Sidebar, wo es auch noch einmal eine Facebook- & Pinterest-Box sowie eine Instagram-Leiste gibt.

Sonstige Änderungen

Die wichtigsten Sachen habe ich euch nun vorgestellt. Was noch erwähnenswert wäre, ist das auf der Startseite mein neuester Artikel ganz oben steht und weitere dann in übersichtlichen Zweierreihen folgen.

Hier seht ihr das alte und das neue Blogdesign noch mal im Vergleich:
Design alt

Mary Loves Design 2015

Design neu

Mary Loves Design Neu Januar 2016

Nun meine Frage an euch: Wie gefällt euch mein neues Design? Was könnte ich anders oder besser machen? Gibt es etwas, was ihr vermisst? Ich bin für alle Ratschläge, Meinungen und eure Kritik offen.

0

Das könnte euch auch interessieren

11 Kommentare

Patty 17. Januar 2016 - 14:56

Das neue Design gefällt mir persönlich auch viel besser. Ich finde ein Blogdesign kann wirklich sehr viel ausmachen, das neue ist wirklich toll

Liebe Grüße
http://www.measlychocolate.de

Antworten
Mary 17. Januar 2016 - 15:06

Vielen Dank liebe Patty. Das freut mich, dass es dir gefällt.

Antworten
CHRISTINA KEY 17. Januar 2016 - 15:49

Fine dein neues Design klasse! Sieht ordentlicher aus!

XX,
Photoraphy & Fashion Blog
CHRISTINA KEY

http://www.CHRISTINAKEY.com

Antworten
Mary 17. Januar 2016 - 19:17

Danke

Antworten
Uta 17. Januar 2016 - 17:25

Hallo Mary!
Ich finde das neue Design auch richtig schön! Die hübschen Bilder werden größer dargestellt und kommen so besser zur Geltung.
Schönen Sonntag noch!
LG
Uta

Antworten
Mary 17. Januar 2016 - 19:18

Danke dir, das war mir auch sehr wichtig mit den Bildern.

Antworten
Thao 17. Januar 2016 - 18:38

Ein sehr schönes Design Gefällt mir echt gut.
Ich möchte auch bald ein neues haben, bin aber noch nicht fündig geworden und habe auch noch nicht die zeit gefunden es zu ändern

LootieLoos Plastic world

Antworten
Mary 17. Januar 2016 - 19:19

Danke Thao Du findest schon noch das Richtige für dich und deinen Blog.

Antworten
Victoria 17. Januar 2016 - 19:24

Hallo,
ein wirklich sehr schönes Design geworden, sehr übersichtlich und wunderschön clean mit Farbhighlights und niedliche Emojis
Ich würde mir aber ein klein wenig größeres Schrift wünschen. Obwohl ich recht gute Augen habe musste ich mir beim lesen die Augen etwas zusammen kneifen, was für mich ein Zeichen des etwas zu kleinen Schriftartes ist

LG

Vika

Antworten
Mary 18. Januar 2016 - 13:15

Hallo Victoria,

danke für deinen Kommentar. Ich freu mich, dass es dir auch soweit gefällt. Findest du die Schriftgröße ist zu klein? Ich fand sie eigentlich ganz gut. Aber ich werde es mal weiter beobachten und noch ein wenig Feedback sammeln. Wenn noch mehr Leser deiner Meinung sind, schau ich mal, ob ich sie noch etwas größer mache.

Hab einen schönen Tag!

Liebe Grüße, Maria

Antworten
Sarah 23. März 2016 - 10:08

Das neue Design gefällt mir richtig gut! Ich bin momentan auch auf der Suche nach einem neuen Blog-Design und werde mal bei Themeforest suchen. Danke für den Tipp!

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Dein Name und die E-Mail Adresse wird benötigt, damit man dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert. Die Daten werden von mir gelöscht, solltest du mich darum bitten. Ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden.*