Home Nachhaltigkeit 18 Dokus über Nachhaltigkeit, die man gesehen haben sollte

18 Dokus über Nachhaltigkeit, die man gesehen haben sollte

von Mary

[Werbung unbeauftragt] Die besten Dokus über Nachhaltigkeit und Umweltschutz, die man gesehen haben sollte.

Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Thema, was mich persönlich schon eine ganze Weile beschäftigt. Um selber mehr darüber zu erfahren, greife ich gerne auf Dokumentationen und Reportagen zurück. Meine Favoriten davon habe ich heute für euch mitgebracht. Damit das ganze etwas übersichtlicher bleibt, habe ich sie in die in verschiedene Kategorien unterteilt:

Dokus über Nachhaltigkeit und den Klimawandel

Natürlich beschäftigen sich fast alle Dokus, die ich euch heute vorstelle, mit dem Thema Nachhaltigkeit. Doch dieses Thema ist so komplex und fängt bereits beim Klimawandel und der Erderwärmung an. Um das große ganze ein wenig besser zu verstehen, findet ihr hier ein paar gute Einstiegs-Filme in Sachen Nachhaltigkeit:

1. Before the Flood (2017)

Eine Dokumentation über Nachhaltigkeit und den Klimawandel, die ganz oben auf der Liste stehen sollte, ist „Before the Flood“. Nicht wegen Leonardo DiCaprio, sondern wegen dem Inhalt. Im Fokus steht hier der Klimawandel als größte Bedrohung für den Menschen und welche Lösungen es geben könnte. Absolut empfehlenswert!

Hier kann man „Before the Flood“ kaufen/leihen/ansehen: Amazon // Youtube

2. Eine unbequeme Wahrheit (2006) & Immer noch eine unbequeme Wahrheit (2017)

„Eine unbequeme Wahrheit“ ist eine Doku über Nachhaltigkeit aus dem Jahr 2006 von einem der größten Umweltschützern unserer Zeit: Al Gore. Darin setzt sich der ehemalige Vizepräsident der USA mit dem Thema Erderwärmung und Klimawandel auseinander. In der Fortsetzung von 2017 „Immer noch eine unbequeme Wahrheit – Unsere Zeit läuft“ wird noch einmal auf die Dringlichkeit des Problems aufmerksam gemacht.

Hier kann man „Eine unbequeme Wahrheit“ Teil 1 & 2 kaufen/leihen/ansehen: Amazon

3. Kiss the Ground (2020)

Die Netflix-Doku „Kiss the Ground“ war eine meiner ersten Dokus die ich zum Thema Nachhaltigkeit gesehen habe. Hier werden nicht nur die Herausforderungen unserer Zeit aufgezeigt, sondern auch mögliche Lösungen für die Klimakrise, Hungersnöte oder auch Wasserknappheit vorgestellt.

Hier kann man „Kiss the Ground“ kaufen/leihen/ansehen: Netflix

4. Brave Blue World: Die dringliche Lösung unserer Wasserkrise (2020)

Brave Blue World beschäftigt sich mit der globalen Wasserkrise und verschiedenen Innovationen aus fünf Kontinenten, die dem Wasserverbrauch heute schon senken und in Zukunft noch weiter verbessern könnten.

Hier kann man „Brave Blue World“ kaufen/leihen/ansehen: Netflix

6. Chasing Coral (2017)

In dieser Doku werden die Auswirkungen des Klimawandels im Meer gezeigt. Eine bewegende Dokumentation über das Sterben der Korallenriffe und seiner zahlreichen Bewohner.

Hier kann man „Chasing Coral“ kaufen/leihen/ansehen: Netflix

Dokumentationen über Nachhaltigkeit auf Netflix

Filme mit den Themen Umweltverschmutzung & Plastikmüll

Umweltverschmutzung ist leider nicht erst seit heute ein großes Problem, doch es hat in den letzten Jahrzehnten extreme Ausmaße angenommen. Folgende Dokus geben einen erschreckenden, aber ehrlichen Blick auf das Thema Umweltverschmutzung und Plastikmüll:

7. Das Jenke-Experiment – Das Plastik in mir (2019)

Das Jenke-Experiment zum Thema Plastikmüll war sozusagen mein Einstieg in ein nachhaltigeres Leben. Diese Doku zeigt erschreckend, wie unser Alltag mit Plastik bestimmt ist und dass wir es mittlerweile sogar in uns tragen. Als ich diese Doku gesehen habe, wusste ich dass ich etwas ändern will und muss. Deshalb kann ich sie euch nur empfehlen. Leider ist sie nur auf TVNow verfügbar.

Hier kann man „Das Jenke-Experiment – Das Plastik in mir“ kaufen/leihen/ansehen: TVNow

8. Weggeworfen – Trashed (2012)

Auch hier wird das Problem der Umweltverschmutzung durch den Menschen noch einmal genauer thematisiert. Jeremy Irons reist dabei an vermeintlich wunderschöne Orte, die in Wahrheit im Müll versinken…

Hier kann man „Weggeworfen“ kaufen/leihen/ansehen: Amazon // DVD

9. A Plastic Ocean (2016)

Der Film „A Plastic Ocean“ begleitet den Regisseur und Taucher Craig Lesson und sein Team auf eine Reise durch die Weltmeere. Hier wird mit erschreckenden Bildern darauf aufmerksam gemacht, wie sehr Müll unseren Meeren schadet

Hier kann man „A Plastic Ocean“ kaufen/leihen/ansehen: Netflix

10. Plastic Planet (2010)

Ähnlich wie beim Jenke-Experiment geht es auch in der Dokumentation „Plastic Planet“ von Werner Boote um das Thema Plastikmüll. Interessante Aufnahmen und Interviews zeigen dabei die Vor- und Nachteile des Plastiks auf und verdeutlichen, welche Auswirkungen Plastik wirklich auf unsere Umwelt hat.

Hier kann man „Plastic Planet“ kaufen/leihen/ansehen: Amazon

Dokumentationen über Nachhaltigkeit auf Amazon Prime

Wegwerfgesellschaft: Dokus über Konsumverhalten

Die Müllberge aus den vorangegangen Dokus haben natürlich vor allem mit unserem Konsumverhalten zu tun. Angefangen beim Essen, über kurzlebige Kleidung bis hin zur Einwegflasche. Ein paar interessante Dokus zu diesen Themen seht ihr hier:

11. Faire Mode statt Fast Fashion – Kleidung als Gewissensfrage (2019)

Eine ORF-Dokumentation die sich mit dem Thema Wegwerfmode auseinandersetzt und anhand nachhaltiger Beispiele zeigt, dass es auch anders geht. Ein sehr wichtiges Thema, da die Modeindustrie zu den größten Umweltverschmutzern in der Welt gehört.

Hier kann man „Faire Mode statt Fast Fashion“ kaufen/leihen/ansehen: Amazon

12. Cowspiracy: The Sustainability Secret (2014)

Die Doku „Cowspiracy“ beschäftigt sich mit den Umwelt-Auswirkungen unserer Ernährung durch industrielle Tierhaltung und Landwirtschaft. Ein unglaublich interessanter Film für alle, die mehr über das Thema nachhaltige und vielleicht auch vegetarische/vegane Ernährung wissen wollen.

Hier kann man „Cowspiracy“ kaufen/leihen/ansehen: Netflix // Amazon

13. Die grüne Lüge (2018)

„Die grüne Lüge“ ist ein Film von Werner Boote und beschäftigt sich mit der Lebensmittelindustrie und dem sogenannten Green Washing von Produkten. Sehr interessant und informativ!

Hier kann man „Die grüne Lüge“ kaufen/leihen/ansehen: Amazon // Sky

14. Food Inc. – Was essen wir wirklich? (2008)

Ein Film über die Nahrungsmittelindustrie und ihre Auswirkungen auf die Umwelt, Tiere und unsere Gesundheit. Eine der wenigen Dokus auf meiner Liste, die ich selber leider noch nicht gesehen habe. Aber schon der Trailer verrät, dass dieser Film sehr interessant für alle ist, die mehr über das wissen wollen, was sie eigentlich da essen.

Hier kann man „Food Inc.“ kaufen/leihen/ansehen: Amazon // Youtube

15. Taste the Waste (2011)

Der Film „Taste the Wase“ zeigt auf wie große unsere Lebensmittelverschwendung wirklich ist und was wir dagegen tun können. Denn allein in Deutschland landen jährlich rund 15 Millionen Tonnen Essen im Müll. Das darf und kann so nicht bleiben! Unbedingt ansehen!

Hier kann man „Taste the Waste“ kaufen/leihen/ansehen: Amazon // Youtube

Dokus über Nachhaltigkeit, die man gesehen haben sollte - Screenshot aus Doku Kiss the Ground

Naturdokus: Die Schönheit der Erde

Um sich noch einmal zu veranschaulichen, wie wunderschön unsere Erde eigentlich sein kann, habe ich hier noch ein paar interessante und auch atemberaubende Naturdokus über unsere Erde. Meine Favoriten sind dabei die Dokumentationen des englischen Naturforschers David Attenborough, der sowohl die Schönheit der Natur aufzeigt, als auch die Probleme die sie durch den Klimawandel und uns Menschen bekommt:

16. Unser Planet (2019)

Wie wunderschön unsere Erde sein kann, zeigt der Naturforscher David Attenborough in seiner 8-teiligen Dokureihe „Unser Planet“.

Hier kann man „Unser Planet“ kaufen/leihen/ansehen: Netflix

17. Die Erde bei Nacht (2020)

Eine ähnliche Dokureihe bietet „Die Erde bei Nacht“ – nur wie der Titel schon vermuten lässt, zeigt diese die verborgene Tier- und Pflanzenwelt die Nachts zum Leben erwacht.

Hier kann man „Die Erde bei Nacht“ kaufen/leihen/ansehen: Netflix

18. David Attenborough – Mein Leben auf unserem Planeten (2020)

Und noch einmal eine Doku von und mit David Attenborough: In „Mein Leben auf unserem Planeten“ reflektiert er seine Erfahrungen als Naturforscher und wie er den Wandel der Erde im Laufe seiner mittlerweile 95 Jahre selber miterlebt hat. Vieles davon ist sehr erschreckend, aber leider auch bittere Wahrheit.

Hier kann man „Mein Leben auf unserem Planeten“ kaufen/leihen/ansehen: Netflix

Before the Flood - Nachhaltigkeitsdoku

Jede dieser Dokus über Nachhaltigkeit hat mein Leben und meine Ansichten positiv beeinflusst. Vieles davon war wirklich erschreckend und bei manchen konnte ich die Tränen einfach nicht zurückhalten. Doch es hat mir auch die Augen geöffnet und lässt mich meine Ansichten immer weiter hinterfragen. Ich kann euch wirklich nur empfehlen, die ein oder andere Dokumentation anzuschauen, wenn ihr wissen wollt, wie es wirklich um die Zukunft unseres immer noch wunderschönen Planeten und unsere Zukunft steht.

Habt ihr auch schon Dokus über Nachhaltigkeit angeschaut?
Könnt ihr welche empfehlen, die ich noch nicht auf dieser Liste habe? Schreibt es mir gerne in die Kommentare!

Dokus über Nachhaltigkeit - #doku #dokumentation #nachhaltigkeit #nachhaltigkeitsdoku #netflixdoku #klimawandel

[Dieser Beitrag enthält unbeauftragte Werbung in Form von Partner-Links.
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Mehr Infos.]

1

Das könnte euch auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Dein Name und die E-Mail Adresse wird benötigt, damit man dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert. Die Daten werden von mir gelöscht, solltest du mich darum bitten. Ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden.*

1 Kommentar

Lisa Marie 18. Oktober 2021 - 18:36

Hallo liebe Maria,
danke für das Vorstellen der ganzen Dokus. Ich möchte mich auch mehr mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen. Ich habe meine Aufmerksamkeit diesbezüglich die vergangenen Monate ganz schön schleifen lassen … Wird Zeit wieder achtsamer zu werden.

Liebe Grüße
Lisa Marie

Antworten