Home DIY DIY Trinkschokolade am Stiel: Weiße Schokolade mit Matcha und Zimt

DIY Trinkschokolade am Stiel: Weiße Schokolade mit Matcha und Zimt

von Mary
DIY Trinkschokolade am Stiel - Weiße Schokolade mit Matcha und Zimt

Last-Minute-Geschenkidee: Weiße DIY Trinkschokolade am Stiel mit himmlischen Matcha-Zimt-Geschmack.

Für alle, die noch nach einer schnellen selbstgemachten Last-Minute-Geschenkidee suchen, habe ich heute etwas mitgebracht: Eine DIY Trinkschokolade am Stiel aus weißer Schokolade mit Matcha und Zimt.

DIY Trinkschokolade am Stiel - Weiße Schokolade mit Matcha und Zimt

Dieses DIY ist nicht nur sehr schnell umgesetzt, sondern auch eine super leckere Geschenkidee, für alle, die gerne mit kleinen Aufmerksamkeiten aus der Küche überraschen. Und wer schon alle Geschenke hat, der genießt die heiße weiße Schokolade einfach selber. Mein Rezept dafür bekommt ihr jetzt:

DIY Trinkschokolade am Stiel: Weiße Schokolade mit Matcha und Zimt

Zutaten:DIY Trinkschokolade am Stiel - Weiße Schokolade mit Matcha und Zimt - Zutaten

  • 400 g weiße Kuvertüre oder weiße Schokolade
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Matcha

Außerdem:

  • 6 kleine Plastik- oder normale Schnapsgläser
  • 6 Eisstiele
  • Geschenktüten & Geschenkband zum Verpacken

Zubereitung:

  1. Einen Topf mit Wasser aufstellen und auf etwa mittlerer Stufe erhitzen.
  2. Die weiße Kuvertüre etwas zerkleinern und je 200 Gramm in zwei Schüsseln aufteilen.
  3. Zuerst lasst ihr die eine Schüssel überm heißen Wasserbad schmelzen (Achtung: Das Wasser darf nicht zu heiß sein und nicht kochen!) und rührt dann das Matchapulver unter die flüssige Schokolade. Diese könnt ihr anschließend auf eure Gläser bis zur Hälfte aufteilen und etwas abkühlen lassen.
  4. Derweil setzt ihr die zweite Schüssel auf’s Wasserbad und wiederholt den Vorgang, nur dass ihr diesmal statt Matcha etwas Zimtpulver unter die Schokolade rührt.
  5. Die zweite Schicht wird nun in die Gläser auf die erste gefüllt und jetzt könnt ihr auch eure Eisstiele vorsichtig mittig hineinstecken.
  6. Das ganze muss nun eine Weile im Kühlschrank abkühlen und fest werden.
  7. Anschließend könnt ihr die fertigen Trinkschokoladen mit euren Händen ein wenig erwärmen oder ganz kurz in heißes Wasser stellen, damit sie leichter aus den Gläsern gelöst werden. Nun noch schön verpacken oder gleich genießen.
    DIY Trinkschokolade am Stiel - Weiße Schokolade mit Matcha und Zimt

Rezeptinfos:

  • Menge: für 6 Stück
  • Zubereitungszeit gesamt: ca. 20 Minuten + Abkühlzeit
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Tipp: Die DIY Trinkschokolade am Stiel einfach in heißer Milch auflösen lassen und genießen.

DIY Trinkschokolade am Stiel - Weiße Schokolade mit Matcha und Zimt

Eine weitere schöne Variante für selbstgemachte Trinkschokolade findet ihr bei der lieben Christine von Pretty You.

Habt ihr schon alle Geschenke beisammen?

DIY Trinkschokolade am Stiel - Weiße Schokolade mit Matcha und Zimt - #diytrinkschokolade #schokoladeamstiel #weißeschokolade #heißeweißeschokolade #matcha #heißeschokolade #geschenkidee

6

Das könnte euch auch interessieren

7 Kommentare

Christine 21. Dezember 2017 - 10:05

Liebe Mary,

da hatten wir zwei wohl den gleichen Gedanken
Deine Trinkschokolade hört sich ja auch mega lecker an.
Die nehme ich direkt mal in meinen Beitrag auf.

Liebe Grüße

Christine

Antworten
Mary 21. Dezember 2017 - 11:18

Ja genau das dachte ich vorhin auch, als ich deinen Beitrag gesehen habe.

Liebe Grüße,
Maria

Antworten
Tabea 21. Dezember 2017 - 15:38

Liebe Mary,

das ist ein super Idee! Zwar bin ich keine großer Matcha-Fan, aber das hört sich so gut an, dass ich es mal „ganz nur für mich“ ausprobieren werde

Ganz liebe Grüße,

Tabea
http://tabsstyle.com

Antworten
The inspiring life 21. Dezember 2017 - 19:25

Hört sich wirklich lecker an und das Ganze ist eine wirklich tolle Geschenkidee.

Antworten
Anja S. 21. Dezember 2017 - 20:05

Hallo,
das ist ja ne süße Idee und mit Matcha schmeckt es sicher sehr interessant. Ich backe auch sehr gerne mit Matcha.
Liebe Grüße
Anja von Castlemaker.de

Antworten
Katrin 22. Dezember 2017 - 21:30

Ach bei dir gibt es ja die tollsten und leckersten Dinge Liebes! Ich danke dir für diesen tollen Beitrag und werde das Rezept bald mal austesten ♥

Ganz viel Liebe
http://www.octobreinparis.de
Katrin

Antworten
Linda 23. Dezember 2017 - 20:00

Wow, was für eine schöne & bestimmt auch leckere Geschenkidee!

Ganz liebe Grüße&Frohe Weihnachten, Linda

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Dein Name und die E-Mail Adresse wird benötigt, damit man dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert. Die Daten werden von mir gelöscht, solltest du mich darum bitten. Ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden.*