Home Anzeige [Beauty-Test] Essence – Lights of Orient

[Beauty-Test] Essence – Lights of Orient

von Mary
[Beauty-Test] Essence - Lights of Orient

Hallo ihr Lieben,

ich bin zwar etwas spät dran, aber ich möchte euch heute dennoch die aktuelle Trend Edition Lights of Orient von Essence vorstellen.

Essence – Lights of Orient

Wie der Name es schon verrät, nimmt uns die aktuelle Essence Trend Edition Lights of Orient mit auf eine Beauty-Reise in die faszinierende Welt aus 1001 Nacht. Schimmerndes Gold, dunkle Rot- und Brauntöne und tiefes Schwarz zieht sich durch die komplette Linie. Auch das Design der Produkte ist passend zum Thema in Gold und Schwarz gehalten und mit Verzierungen sowie orientalisch-schwungvollen Schriftzügen versehen.

Eyebrow Shaper

Was wäre eine fernöstliches Make-up-Linie, ohne einen Augenbrauenstift? Orientalische Frauen haben meiner Meinung nach das schönste Augen Make-up und die hübschesten Augenbrauen. Deshalb darf ein Eyebrow Shaper in dieser Trend Edition nicht fehlen. Ich habe die dunklere Variante des Augenbrauenstiftes (02) getestet und bin sehr zufrieden. Er lässt sich einfach auftragen und mit dem integrierten Schwamm sehr schön verblenden. Noch ein Pluspunkt: Unter dem Schwamm befindet sich ein kleiner Spitzer.

Den Eyebrow Shaper gibt es in den beiden Brauntönen „01 sunkissed beauty“ und „02 oriental beauty“ für je 2,29 €.

Essence - Lights of Orient - Eyebrow Shaper 2

Magic Eyeliner Pen

Neben dem Augenbrauenstift enthält die Linie auch einen Magic Eyeliner Pen. Der schwarze Eyeliner hat eine kegelförmige Filzspitze mit der man sowohl einen dünnen, als auch einen breiteren Lidstrich ziehen kann. Perfekt für mystische Cat Eyes. Die Farbe trocknet dabei sehr schnell und hält auch lange an. Wie ihr ja wisst, bin ich nicht so geschickt, was Lidstriche betrifft, aber mit dem Filz-Eyeliner lässt sich zumindest für mich einfacher umgehen, als mit einem Kohl Liner.

Der Magic Eyeliner Pen ist erhältlich in „01 aladdin loves cat eyes“ und kostet 2,49 €.

Essence - Lights of Orient - Magic Eyeliner Pen

Matt Lipstick

Für die Lippen gibt es einen Matt Lipstick in drei tollen Farben. Ich durfte den dunklen Purpur-Ton (02) testen und bin begeistert. Ihr wisst ja wie sehr ich dunkle Lippenfarben mag und dann auch noch in matt. Der Lippenstift ist sehr cremig, lässt sich einfach auftragen und trocknet die Lippen auch nicht aus. Für den Preis ist auch die Haltbarkeit in Ordnung.

Der Matt Lipstick ist für 2,49 € in den drei Nuancen „01 belly dancing queen“, „02 princess jasmines choice“ und „03 the sultan’s daughter“ erhältlich.

Essence - Lights of Orient - Matt Lipstick 1

Bronzer

Der Bronzer aus dieser Trend Edition kombiniert mattes Puder mit einem schimmernden Goldkern und ist in zwei Varianten erhältlich. Ich habe den helleren (01) getestet und finde ihn sehr passend zu meinem Hautton. Man kann beide Nuancen einzeln oder auch zusammen verwenden. Letzteres ergibt einen schönen warmen Ton, der außerdem einen leichten Schimmer auf der Haut hinterlässt.

Der Bronzer ist erhältlich in „01 sunkissed beauty“ und „02 oriental beauty“ für je 3,29 €.

Essence - Lights of Orient - Bronzer

Blush

Zu dem Bronzer gesellt sich noch ein zweifarbiges Puderrouge, welches für einen frischen Teint sorgt. Hier gefällt mir vor allem der rosige Farbton sehr gut, der entsteht, wenn man beide Töne zusammen verwendet.

Der Blush „01 princess jasmines choice“ kostet 3,29 €.

Essence - Lights of Orient - Blush

Highlighter Stick

Der cremige Highlighter Stick sorgt nicht nur für schimmernde Highlights im Gesicht – Für mich ist er auch das Highlight der kompletten Lights of Orient-Linie. Er ist schön handlich und schnell aufzutragen. Die cremige Textur lässt sich auch wunderbar verblenden und sorgt für einen leichten Glow auf den Wangenknochen.

Der Highlighter Stick ist erhältlich in „01 golden gate to orient“ und kostet 3,99 €.

Essence - Lights of Orient - Highlighter Stick 1

Weitere Produkte der Lights of Orient Trend Edition

Neben den vorgestellten Produkten gibt es in der Essence Lights of Orient Trend Edition noch eine zauberhafte Lidschattenpalette mit sechs Farben (4,49 €). Swatches und Tragebilder zu den Lidschattenfarben findet ihr bei Befali. Außerdem gibt es vier tolle Nail Polish Farben (1,99 €), einen Blush Brush (2,99 €) zum Auftragen des Puderrouges, Schmucktattoos (2,99 €) sowie ein Oriental Body Splash Körperspray (2,99 €) mit sommerlich-floralem Duft.

Die Produkte aus der Essence Lights of Orient Trend Edition sind von Mitte April bis Mitte Mai 2016 im Handel erhältlich.

Mein Fazit:

Schon allein die Farben und das Design aus dieser Trend Edition haben mich begeistert. Ich kann euch gar nicht sagen, welches Produkt es mir dabei am meisten angetan hat. Ich finde alle recht gut, aber ich denke der Highlighter Stick hat die Nase ganz weit vorne.

Essence - Lights of Orient 2

Was sagt ihr zu dieser Linie? Kauft ihr euch die Produkte?

 

[Dieser Beitrag enthält eine oder mehrere Anzeigen für Cosnova Beauty. Mehr Infos.]

0

Das könnte euch auch interessieren

3 Kommentare

Anke 18. Mai 2016 - 12:56

Oh der Rest der LE ist auch wunderschön. Ich hab sie leider nicht mehr bekommen, hab aber das große Glück, dass Sabrina ein echtes Goldstück ist und mir einfach eine bsorgt hat. So kann ich dieses Schmuckstück jetzt auch bewundern, denn das Design der LE ist wirklich traumhaft. Besonders hübsch ist ja auch der Blush. Ich wünsche dir viel Freude mit den Produkten.

Antworten
Julia 19. Mai 2016 - 16:16

So wunderschöne Produkte. Ich verwende den Blush richtig gerne. Entweder den helleren Bereich tagsüber oder Abends den kräftigeren Ton.
Liebe Grüße
Julia

Antworten
Isabella 23. Mai 2016 - 14:01

Den Bronzer mochte ich auch besonders gerne ! Hab die dunklere Variante und sie passt super

Liebe Grüße
Bella

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Dein Name und die E-Mail Adresse wird benötigt, damit man dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert. Die Daten werden von mir gelöscht, solltest du mich darum bitten. Ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden.*