Home Anzeige Vomex Ahoi – Blogger-Event & Fluch der Karibik 5 Premiere in Berlin

Vomex Ahoi – Blogger-Event & Fluch der Karibik 5 Premiere in Berlin

von Mary
Vomex Ahoi - Blogger-Event & Fluch der Karibik 5 Premiere in Berlin - Ausblick auf die Spree vom Restaurant Pirates Berlin

Ich muss euch etwas gestehen: Ich bin ein riesen Fan von den Filmen mit Johnny Depp. Er zählt für mich einfach zu den grandiosesten Schauspielern, die es gibt oder je gab. Ich besitze ungelogen rund 30 DVD’s und sogar (jetzt wird’s peinlich) ein T-Shirt von ihm. Da war es für mich doch klar, dass ich auch dieses Jahr zum neuen Fluch der Karibik 5 ins Kino gehen muss. Doch das ich den Film vor allen anderen sehen kann, damit hätte ich im Leben nicht gerechnet.

Ihr könnt euch also vielleicht vorstellen, wie ich mich gefühlt habe, als mich im vergangenen Monat eine Einladung für die Filmpremiere zu exakt diesem Film erreichte? Die PR-Agentur Yupik und die Firma Vomex luden aber nicht nur zur Filmpremiere von Fluch der Karibik 5 ein, es wurde vorher auch noch ein kleines Blogger-Event veranstaltet. Einen kleinen Einblick in den Abend gebe ich euch jetzt.

Vomex Ahoi - Blogger-Event & Fluch der Karibik 5 Premiere in Berlin - Restaurant Pirates Berlin Getränk

Vomex Ahoi - Blogger-Event & Fluch der Karibik 5 Premiere in Berlin - Restaurant Pirates Berlin

Vomex Ahoi – Blogger-Event

Bevor uns der Weg am Abend ins Kino führen sollte, gab es unter dem Motto „Vomex Ahoi“ ein kleines Blogger-Event. Gegen 17 Uhr trafen wir, passend zum Film, im Restaurant Pirates Berlin ein. Dort lernte ich auch endlich Natalie von The inspiring Life und Katrin von Das Leben ist Schön persönlich kennen, was mich sehr gefreut hat. Auch andere bekannte Gesichter aus der Blogosphäre entdeckte ich auf dem Event wieder.

mex Ahoi - Blogger-Event & Fluch der Karibik 5 Premiere in Berlin

Weltumseglerin Mareike Guhr über das Leben auf Hoher See
Foto: © VomexA Kim Keibel

Bei gemütlichen Beisammensein hat uns dann die Welt-Umseglerin Mareike Guhr ein wenig über das Leben auf hoher See erzählt und mit ihren spannenden Geschichten aus dem Nähkästchen begeistert. Der Vorabend wurde mit einem leckeren 3-Gänge Menü perfekt abgerundet.

Vomex Ahoi - Blogger-Event & Fluch der Karibik 5 Premiere in Berlin - 3-Gänge Menü im Restaurant Pirates Berlin

Fluch der Karibik 5 Kinopremiere

Nach dem Essen fuhren wir dann alle zusammen ins Kino, wo uns nicht nur der neue Kinofilm erwarten sollte. Vor dem Film hatten wir nämlich noch die Möglichkeit in einer exklusiven Lounge ein paar Drinks zu genießen und Fotos mit Captain Jack Sparrow höchst persönlich zu machen.

mex Ahoi - Blogger-Event & Fluch der Karibik 5 Premiere in Berlin

Selfie mit „The German Jack“ #fangirlmoment
Foto: © VomexA Kim Keibel

Okay, es war leider nicht das Original, aber ein wirklich ziemlich guter Doppelgänger, der nicht nur mit seinem Aussehen, sondern auch mit seiner Art und Auftreten sehr nah an den echten Johnny Depp heran kam. Gemeinsam mit „The German Jack“ ging es dann anschließend in den Kinosaal und ausgestattet mit reichlich Popcorn durften wir den Film Pirates of the Caribbean: Salazars Rache als eine der ersten in Deutschland anschauen.

Als eingefleischter Fan muss ich euch sagen, dass mir dieser Teil mal wieder richtig gut gefallen hat. Wie bei vielen Fortsetzungen kommt meist kaum ein Nachfolger an den ersten Teil ran, doch ich finde Fluch der Karibik 5 besser als beispielsweise den dritten und vierten Teil der Filmreihe.

Übrigens habe ich den Film vergangenes Wochenende zusammen mit meinen Männern dann noch einmal bei uns in Leipzig angeschaut.

Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an Yupik und Vomex für dieses tolle Event!

Wie findet ihr die Fluch der Karibik-Reihe?

[Dieser Beitrag enthält eine oder mehrere Anzeigen für Vomex und Yupik PR. Mehr Infos.]

0

Das könnte euch auch interessieren

4 Kommentare

Femi 8. Juni 2017 - 14:24

Liebe Maria,

wow was für tolle Fotos.
Es war sicher ein tolles Ereignis auch ohne den echten Johnny
Ich bin auch ein Fan seiner Filme und werde mir FDK sicherlich ansehen.
Liebe Grüße, Femi

Antworten
Mary 10. Juni 2017 - 09:10

Danke liebe Femi, das war es wirklich.

Hab ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße,
Maria

Antworten
Natascha Reis 26. Juni 2017 - 10:10

Hallo Mary!

Das klingt nach einem absolut phantastischem Event!
Vielen Dank für den Bericht.

Herzliche Grüße,
Natascha

Antworten
Mary 27. Juni 2017 - 06:26

Vielen Dank, das war es auch.

Liebe Grüße,
Maria

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Dein Name und die E-Mail Adresse wird benötigt, damit man dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert. Die Daten werden von mir gelöscht, solltest du mich darum bitten. Ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden.*