Home Family & Baby Der erste Urlaub mit Baby + Checkliste für den Badeurlaub

Der erste Urlaub mit Baby + Checkliste für den Badeurlaub

von Mary
[Werbung unbeauftragt - enthält Partnerlinks] Der erste Urlaub mit Baby + Checkliste für den Badeurlaub

[Werbung unbeauftragt – enthält Partnerlinks] Der erste Sommer-Urlaub mit Baby steht an und ihr wisst nicht, was eingepackt werden soll? Hier gibt’s die Checkliste für den Badeurlaub mit Babys und Kleinkindern.

Der Sommer steht vor der Tür und für uns somit auch bald der erste Urlaub zu viert. Wir haben uns für unseren ersten Urlaub mit Baby für ein kinderfreundliches Ferien-Resort an der Ostsee entschieden und alle freuen sich schon riesig darauf. Doch so groß die Vorfreude auch ist, so stressig kann auch die Planung sein. Daher ist es wichtig frühzeitig zu planen und eventuell auch Packlisten zu erstellen, damit vor Reisebeginn auch alles passt und nichts vergessen wird. Meine Tipps sowie eine kleine Checkliste für den ersten Badeurlaub mit Baby habe ich euch heute mitgebracht.

[Werbung unbeauftragt - enthält Partnerlinks] Der erste Urlaub mit Baby + Checkliste für den Badeurlaub

Der erste Urlaub mit Baby

Nicht mehr lange und dann geht es für uns in den ersten Urlaub mit unserem kleinen Sohn. Denn nach seinem ersten Geburtstag Mitte Juli geht es direkt los. Gefühlt bin ich schon seit Wochen, wenn nicht seit Monaten am rotieren, lese Beiträge und Blogartikel rund um das Thema „Urlaub mit Baby“ und habe Checklisten (auch für meinen großen Sohn :-D) erstellt, damit wir auch ja nichts vergessen.

[Werbung unbeauftragt - enthält Partnerlinks] Der erste Urlaub mit Baby + Checkliste für den Badeurlaub

Gerade bei Urlauben mit Babys oder Kleinkindern muss nämlich an soviel gedacht werden. – Besonders, wenn es dann auch noch ins Ausland geht und man vor Ort nicht alles was benötigt wird, nachkaufen kann. Von Essen und Trinken für’s Baby, über Hygieneartikel wie Windeln, Feuchttücher oder Sonnenschutz, bis hin zu wettergerechter Kleidung. Und auch eine Reiseapotheke für die Kleinsten sollte dabei nicht vergessen werden.

[Werbung unbeauftragt - enthält Partnerlinks] Der erste Urlaub mit Baby + Checkliste für den Badeurlaub

Praktisch ist es auch, sich vorher zu erkundigen, was am Urlaubsziel vom Hotel oder der Ferienunterkunft gestellt bzw. dazu gebucht werden kann. In familienfreundlichen Unterkünften ist meisten schon eine Aufbettung für ein Kinder- oder Babybett dabei. Zumal kann man oft einen Buggy, eine Babytrage, eine Babybadewanne oder sogar Hochstühle ausleihen. Vielleicht gibt es vor Ort ja auch technische Dinge wie Babyphone oder Flaschenwärmer zu mieten? Das wären alles Dinge, die man vorher erfragen oder auf den jeweiligen Homepages herausfinden kann. So spart sich auch gleich einiges an Gepäck.

Ein paar weitere nützliche Dinge für den bevorstehenden Sommerurlaub habe ich hier für euch zusammengestellt:

[Anzeige]

[Diese Anzeige enthält Partner-Links. Mehr Infos]

Meine Checkliste für den Bade- oder Strand-Urlaub mit Baby bekommt ihr hier. Einfach auf das folgende Bild klicken und die PDF kostenlos herunterladen und ausdrucken.

[Werbung unbeauftragt - enthält Partnerlinks] Checkliste für den Badeurlaub

Plant ihr diesen Sommer einen Familienurlaub?
Wo fahrt/fliegt ihr mit euren Mäusen hin?

[Werbung unbeauftragt] Der erste Urlaub mit Baby + Checkliste für den Badeurlaub - #urlaubmitbaby #familienurlaub #urlaub #sommerurlaub #urlaubscheckliste #badeurlaub #urlaubmitkindern #baby

1

Das könnte euch auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Dein Name und die E-Mail Adresse wird benötigt, damit man dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert. Die Daten werden von mir gelöscht, solltest du mich darum bitten. Ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden.*