Home Anzeige Projekt: Home Office – Ein neues Styling für meinen Schreibtisch

Projekt: Home Office – Ein neues Styling für meinen Schreibtisch

von Mary
[Anzeige] Projekt Home Office - Ein neues Styling für meinen Schreibtisch - hinterher

[Anzeige] Projekt: Home Office – Ein neues Styling für meinen Schreibtisch und von der Umgestaltung meines Arbeitsbereiches.

Nach unserer Renovierung von Flur und Wohnzimmer im letzten Jahr und dem Kinderzimmer vor wenigen Monaten ist nun endlich mal ein Bereich an der Reihe, der nur mir ganz allein gehört: Nämlich mein Arbeitsbereich! Denn ich habe beschlossen ein wenig frischen Wind in mein kleines Home Office zu bringen und will euch heute von meinem neuen Umgestaltungsprojekt und der ersten Veränderung berichten.

[Anzeige] Projekt Home Office - Ein neues Styling für meinen Schreibtisch - hinterher

Projekt: Home Office – Die Umgestaltung meines Arbeitsbereiches

Da wir nur eine recht kleine Wohnung haben, befindet sich mein Home Office leider nicht in einem separatem Raum. Es nimmt einen kleinen Teil unseres Wohnzimmers ein, mit dem ich mich mittlerweile ganz gut arrangiert habe. Trotzdem passt meine Arbeitsecke durch seine dunkleren Möbel nicht so ganz zum restlichen Wohnraum, welcher an sich eher mit hellen sowie weißen Möbeln eingerichtet ist. Da ich mir momentan aber keinen neuen Schreibtisch zulegen will, habe ich gedacht ihn einfach mit einem neuen Styling etwas aufzupeppen. Das geht natürlich am besten mit einer geeigneten Klebefolie für Tischoberflächen.

Ein wichtiger Online-Anbieter in diesem Bereich ist Pixers. Auf dem internationalen Marktplatz findet man Millionen von Mustern und Motiven, mit denen man nicht nur Tische verschönern kann. Unter anderem kann man sich die unterschiedlichsten Motive auch als Tapeten, Fototapeten, Aufkleber, Wand Tattoos, Bilder, Poster und vieles mehr in die eigenen vier Wände holen.

[Anzeige] Projekt Home Office - Ein neues Styling für meinen Schreibtisch - Schreibtischfolien von Pixers

Für meinen Schreibtisch habe ich mich gleich für zwei verschiedene Motive mit Bambuspflanzen darauf entschieden. Warum gleich zwei? Ganz einfach nur für den Fall, dass ich doch mal wieder ein neues Muster für meinen Tisch haben will. Beklebt habe ich ihn letztendlich aber mit der schwarz-grauen Bambus-Klebefolie. Denn genau das Motiv haben wir auch bereits als Fenstervorhang und somit wirkt das ganze Wohnzimmer noch harmonischer.

[Anzeige] Projekt Home Office - Ein neues Styling für meinen Schreibtisch - Schreibtischfolie 'Bambus' von Pixers

Für das Bekleben der Folie braucht man allerdings etwas Geduld und am besten eine zweite Person, die mithelfen kann. Zu Zweit ist es einfacher, die Folie auch ordentlich gerade aufzukleben und um unschöne Luftbläschen unter der Folie zu verhindern. Gemeinsam mit meinem Mann habe ich das dann auch ganz gut hinbekommen und das Ergebnis kann sich echt sehen lassen:

Passend zur neuen Schreibtischoberfläche habe ich mir auch gleich noch das Bambusbild als gerahmtes Poster mitbestellt. Nur einen richtigen Platz dafür habe ich noch nicht gefunden. Momentan steht es auf meinem Schreibtisch, aber im weiteren Umgestaltungsverlauf meiner Arbeitsecke wird es sicherlich auch noch seinen geeigneten Platz an der Wand finden.

[Anzeige] Projekt Home Office - Ein neues Styling für meinen Schreibtisch - Bild 'Bambus' von Pixers

Als nächstes zieht dann ein neuer Schrank in meine Büro-Ecke ein, in dem ich hoffentlich alle meine Unterlagen sowie meine Foto-Props unterbringen kann. Ich werde euch auf jeden Fall auf dem Laufendem halten!

Wie gefällt euch meine neue Schreibtisch-Oberfläche?

[Anzeige] Projekt Home Office - Ein neues Styling für meinen Schreibtisch - #homeoffice #heimbüro #schreibtisch #pixers #klebefolie #umgestaltung #büro #office #blogging

[Dieser Beitrag enthält eine oder mehrere Anzeigen für Pixers. Mehr Infos.]

0

Das könnte euch auch interessieren

12 Kommentare

Tamara Zimmermann 10. September 2018 - 16:42

Das sieht sehr hell und freundlich aus. Passt gut zu deinen Vorhängen

Antworten
Mary 23. September 2018 - 14:06

Dankeschön.

Antworten
Sabine 11. September 2018 - 13:34

Hallo liebe Maria,

DAS ist definitv eine schöne Idee und gefällt mir echt gut! Toll umgesetzt.
Liebe Grüße
Sabine

Antworten
Mary 23. September 2018 - 14:06

Das freut mich liebe Sabine.

Liebe Grüße,
Maria

Antworten
Michaela Mahler 11. September 2018 - 15:37

Sieht gut aus, die Idee mit der Klebefilie ist toll! Da werde ich gleich mal stöbern gehen 😉

Antworten
Mary 23. September 2018 - 14:07

Dankeschön

Antworten
Vesna 18. September 2018 - 08:57

Das ist ja eine tolle Idee, danke dafür. Ich überlege gerade, dass ich das auch so machen könnte. Ich habe einen schönen, großen und stabilen Schreibtisch aber die Farbe gefällt mir nicht wirklich. Das wäre vielleicht die Lösung.
Danke für den Tipp.
Liebe Grüße

Antworten
Mary 23. September 2018 - 14:08

Ich kann dir das mit der Folie nur empfehlen. Ich habe sie ja nun schon ein paar Wochen und bisher sind auch keinerlei Gebrauchsspuren oder so zu sehen. Bin super zufrieden.

Liebe Grüße,
Maria

Antworten
Caro 18. September 2018 - 14:39

Liebe Maria!
Dein Schreibtisch ist super schön geworden. Das animiert mich… Ich brauche für die kalte Jahreszeit nun wohl auch einen neuen Look.

Liebe Grüße
Caro
https://www.mecarolin.de

Antworten
Mary 23. September 2018 - 14:09

Dankeschön. Ja für den Herbst oder Winter findest du da auch zahlreiche Motive.

Liebe Grüße,
Maria

Antworten
Claudia 8. Oktober 2018 - 16:45

Dein Arbeitsplatz sieht echt schön aus

Antworten
Mary 11. Oktober 2018 - 10:43

Vielen lieben Dank

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Dein Name und die E-Mail Adresse wird benötigt, damit man dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert. Die Daten werden von mir gelöscht, solltest du mich darum bitten. Ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden.*