Home Events [Leipzig] Fashion Show mit GNTM-Kandidatinnen in den Höfen am Brühl

[Leipzig] Fashion Show mit GNTM-Kandidatinnen in den Höfen am Brühl

von Mary

Wie ihr ja alle wisst, wurde die 19-jährige Vanessa Fuchs Ende Mai 2015 zur Siegerin der Jubiläumsstaffel von Germany’s next Topmodel gekürt. Seit dem hat sich einiges getan bei ihr selbst und den anderen GNTM-Kandidatinnen. Ein paar von ihnen sind als Laufstegmodels bei den Fashion Weeks Berlin durchgestartet und andere haben sich eher auf Shootings konzentriert. Doch Heidi’s Mädchen touren auch seit Ende der 10. Staffel durch die Einkaufszentren größerer deutscher Städte und überzeugen ihre Fans und Modebegeisterte hautnah von ihren Modelqualitäten bei den kleinen Fashion Show-Events. Ich hatte das Glück, Teil von so einem Event zu sein und habe euch ein paar tolle Bilder mitgebracht.

Ausnahmezustand in den Leipziger Höfen am Brühl: Die drei Germany’s next Topmodel-Kandidatinnen Chiara Hölzl (17), Darya Strelnikova (22) und Anuthida Ploypetch (17) sind für eine Fashion Show in unsere schöne sächsische Metropole gekommen.

Um 12:30 Uhr wurden die drei Mädels erst einmal vorgestellt und direkt danach ging es los mit der ersten Fashion Show. Dabei präsentierten die Topmodel-Kandidatinnen zusammen mit weiteren Models die aktuelle Herbstmode aus verschiedenen Geschäften des Leipziger Einkaufszentrums. Und natürlich sahen alle drei nicht nur umwerfend aus, sondern schwebten auch wie die internationalen Profis über den Catwalk.

Es wurde dabei die Mode, Schuhe und Taschen von Labels wie Fast Forward, Lascana, Tom Tailor, BiBA, Adidas, Zumnorde und vielen anderen gezeigt.

Bevor es ab 14:00 Uhr weiter ging mit den Modenschauen, wurde noch eine Wild Card für ein exklusives Meet & Greet mit den Topmodels verlost. Hier schon einmal von mir einen Herzlichen Glückwunsch an den Gewinner oder die Gewinnerin.

Bei den restlichen Fashion Shows und der Autogrammstunde am Abend konnte ich leider nicht mehr dabei sein, aber ich bin sicher, auch diese waren super. Dafür habe ich ganz tolle Bilder für euch gemacht, die ihr in der Galerie anschauen könnt.

P.S. Die Fashion Show in Leipzig war nicht der letzte Halt der GNTM-Kandidatinnen. Am 25. September 2015 sind sie in den Köln Arcaden zu sehen!

0

Das könnte euch auch interessieren

4 Kommentare

Myriam 24. September 2015 - 23:20

Es freut mich, dass ich darüber auf deinem Blog lesen kann. Ich wollte nämlich hin, aber mir gings an diesem Tag nicht so gut. Und so habe ich es verpasst. Aber nun habe ich ja einiges erfahren. Ich freue mich schon auf die nächste Staffel.

Grüße Myri

Antworten
Evy 22. Oktober 2015 - 12:54

DAs sind viele, viele.. zu viele.. Fotos. Für mich ist GNTM nur noch Selbstdarstellung. Ich achte die Mädels für ihre Arbeit und die Grenzen, die sie überwinden. Aber das Fernsehen legt darauf keinen Wert. Es ist ein Mittel zum Zweck, um den Zuschauer zu fesseln. Aber das vermeintliche Ziel, ein Topmodel zu werden, wiegt schwerer. Obwohl die Mädels soviel mehr zu erzählen hätten…

Antworten
Mary 22. Oktober 2015 - 13:54

Liebe Evy,

ich wollte eben nicht nur die GNTM-Mädels zeigen, sondern auch die Mode an sich, deshalb sind es so viele Bilder geworden.
Zu GNTM: Ich selber habe bisher alle Staffeln gesehen und finde, dass sie leider immer schlechter werden.. Und das im Fernsehen nur noch Wert auf die Quoten gelegt wird, ist leider auch schon lange so.

Antworten
Evy 22. Oktober 2015 - 14:41

DAnke für die Antwort „Die Quote“ ist für mich abstrakt und… ich will nicht glauben, dass man sagt „2 Prozentpunkte zuwenig, raus damit!“, obwohl es bei „Popstars“ und „Mila“ passiert ist. Es ist eklig, dass man die Arbeit der Beteiligten nicht wertschätzt, weil es kein Geld bringt. Und weil man den Zuschauer für zu dumm hält, sich mit Sachen einzufreunden.

Die Mode geht für mich leider ziemlich unter, weil du z.B. in den Reihen 2 und 3 von unten dreimal fast das gleiche Bild zeigst.

Ich finde den Ansatz schön, aber er kommt für mich nicht rüber

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Dein Name und die E-Mail Adresse wird benötigt, damit man dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert. Die Daten werden von mir gelöscht, solltest du mich darum bitten. Ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden.*